ZURÜCK

Die Inhalte werden im Produkt erfasst.

Oleander

Silk Skirt with flowers

529,00

Auswahl zurücksetzen

The Oleander is an investment piece that works forever. While a flowering meadow placement print cares for a lighthearted look, the silhouette of the floaty silk blend midi skirt is all about subtle femininity.

GARMENT DETAILS
  • Midi-Skirt
  • side zipper
  • thin waistband
  • flower print
  • nude lining
 

Composition: 100% SILK

In a world driven by fast-changing trends, we are about longevity and timeless investment pieces. Better for the environment, better for a streamlined wardrobe that really works for ambitious modern women, long term.
Our silk collection is entirely German made from the most valuable natural fibre. We nurture close relationships with all of our suppliers and manufacturers and collaborate with partners who help us fulfil our mission to create luxurious products without causing unnecessary harm to the planet. We work hard to minimize the inevitable risks.

This dress is mindfully made in Germany of the finest silk. Following the care instructions on the fabric label and choosing a trusted high end dry cleaner for your luxury items ensures respectful maintenance and long-lasting enjoyment.

 

DRY CLEAN ONLY!

To retain its awesome quality for a long time, this fabric requires some mindful care.

Silk hates water.

Silk is a pure natural product and is particularly sensitive to high temperatures, abrasion, mechanical influences and water stains.
Due to its sensitivity to water, silk fabrics must be cleaned carefully and must not be wrung out, chlorine bleach and tumble drying are not possible. The material is sensitive to the sun, so please avoid direct and strong sunlight, so that the brilliant colors do not fade or the silk turns yellow.

SIZES DE FR IT UK US AUS
XXS 32 34 38 6 2 6
XS 34 36 40 8 4 8
S 36 38 42 10 6 10
M 38 40 44 12 8 12
L 40 42 46 14 10 14
XL 42 44 48 16 12 16

WARUM NICHT?

Cashmere

In einer (Mode-)Welt, die hauptsächlich gedankenlos auf Profit aus ist, muss man sich die richtigen Partner suchen. Für uns gehört Cariaggi seit Firmengründung dazu.

Die Herangehensweise von Cariaggi an Umwelt und soziale Themen ist innovativ und aufrichtig: Nachhaltigkeit steht hier nicht nur auf dem Papier. Seit 2006 hat Cariaggi eine Reihe von internationalen Zertifizierungen für ein firmeninternes Umweltmanagement erhalten. Diese Zertifikate stehen im ethischen Einklang mit der Idee von Umweltschutz und sozialen Standards.

Mit entsprechenden aktiven Maßnahmen konnte das Unternehmen so etwa 40% des eigentlichen Energieverbrauchs reduzieren, zusätzlich außerdem 10% des Wasserverbrauchs und etwa 23% Kohlendioxid (CO2) einsparen.

Seri.co zertifizierte Seide

Seri.co-zertifizierte Materialien garantieren während der Produktion die Einhaltung von höchsten Umwelt- und Sozialstandards und gleichzeitig das Weglassen von giftigen oder schädlichen Substanzen.

So bleibt die jahrtausendealte Tradition und Qualität der Seidenspinnereien erhalten.

Dies bedeutet:

– Einhaltung der hohen Qualitätsprinzipien bis zum fertigen Endprodukt

– Nichtverwendung von Schadstoffen während der Produktion, um die Gesundheit und Sicherheit der Arbeiter zu schützen

– Überwachung der ökotoxikologische Eigenschaften von chemischen Farbstoffen

– Einhaltung eines ethischen Verhaltens- und Umweltkodex, die höchste soziale Verantwortung und die aktive Kontrolle Auswirkungen auf Wasser, Luft und Boden beinhaltet

– Made in Italy

"MADE IN ITALY"

„Made in Italy“ war bei Cashmerestrick immer ein Synonym für große Handwerkskunst und lange Tradition.
Seitdem aber die EU mitmischt, wurde diese Bezeichnung verwässert: Mittlerweile genügen drei Arbeitsschritte, um sich mit diesem Label schmücken zu dürfen. Das bedeutet zum Beispiel, dass an einem fast fertigen Cardigan in Italien nur noch Knöpfe angenäht werden, der Cardigan gebügelt und dann verpackt wird: fertig ist “Made in Italy”.
So wollen wir nicht arbeiten. Für uns ist eine in Jahrzehnten gewachsene Zusammenarbeit mit familiengeführten Handwerksbetrieben wichtig, in denen jeder Mitarbeiter sich für die perfekte Verarbeitung verantwortlich fühlt.
Seit über 25 Jahren arbeiten wir etwa mit Raffaella in der Emilia Romagna zusammen, die die Strickerei und das Know How von Ihrer Mutter übernommen hat. In der kleinen Manufaktur werden auch unsere klassischen Triangolos gefertigt. Viele aufwendige Arbeitsschritte sind nötig, um aus Cashmere und Leder unser Signature-Piece zu fertigen – echte Handarbeit, weit entfernt von der allgegenwärtigen Massenproduktion

"MADE IN GERMANY"

“Made in Germany”, das ist ein Garant für Qualität und Sorgfalt. Auch international. Inzwischen lagern viele deutsche Firmen ihre Produktionen allerdings ins Ausland aus, weil die Lohnkosten gestiegen sind. Neudeutsch nennt man das so schön: „Outsourcing“.
Das geht zu Lasten der Qualität und vor allem auch unserer heimischen Handwerksbetriebe, die um ihr Überleben kämpfen müssen. Hinzu kommt, dass aufgrund dieser Entwicklung dem traditionellem Handwerk in Deutschland der Nachwuchs fehlt. Dabei sind es gerade die kleinen Firmen, die für den guten Ruf von „Made in Germany“ stehen. Es gibt nur noch wenige Nähereien, die die Verarbeitung von Seide gut und kunstvoll beherrschen: wir müssen uns bei unseren Seidenkollektionen aber auf absolute Perfektion und Akribie verlassen können.
Deshalb arbeiten wir aus Überzeugung und mit Begeisterung mit Produktionen in Bayern, Baden-Württemberg und Brandenburg zusammen und sind stolz auf das Können und die Verlässlichkeit der Mitarbeiter.

STAY IN THE KNOW